Die Unverzagten: Ahltener Laienspielgruppe "Die Unverzagten" e.V / Einakter / Archiv / 2009 Viele heißen Waldemar ! / 

Viele heißen Waldemar !

Mitspieler

Inhalt:

Deftiger Schwank um einen Liebesbrief, der an einen Waldemar gerichtet ist. Bei drei Personen mit Namen Waldemar kann es da schon zu Verwirrungen kommen

 

Temine:

Do., 16.04., 20 Uhr öffentliche Generalprobe

ca. 35 "Unverzagte" sahen sich die gelungene Generalprobe im alten Gemeindehaus an und amüsierten sich köstlich. Anschließend klang der Abend in geselliger Runde bei einem Getränk mit kleinem Snack aus.

So.,19.04.09, 15:30 Uhr Aligse Sonnenhof

ca. 60 Heimbewohner und Angehörige hatten viel Spaß beim Einakter der Unverzagten und spendeten am Ende reichlich Applaus.

Sa.,25.04.09, 15:00 Uhr Lehrte, Ev. Alten- und Pflegeheim, Iltener Straße

Nach der wiederum gelungenen Vorstellung, die bei den Bewohnern gut ankam, wurden die Unverzagten vom Heim noch zu Kaffee und Kuchen eingeladen.



Sa., 09.05.09, 15:00 Uhr Lehrte Blumenstraße

Ca. 40 Senioren erfeuten sich beim "Betreuten Wohnen" im Gemeinschaftsraum in der Blumenstraße am Spiel der "Unverzagten"

Fr.,19.06.09, 19:00 Uhr, öffentliche Aufführung, Grundschule Ahlten

Zahlreiche Zuschauer strömten zu der Vorstellung und konnten wieder einmal ihre Lachmuskeln kräftig trainieren. Es wurde viel gelacht und applaudiert.

 

Das wiederum erfreute die Mitglieder der Unverzagten. Diejenigen, die sich beim Proben viel Mühe gegeben hatten, um das Theaterstück gelungen auf die Bühne zu bringen und die, die für das leibliche Wohl gesorgt hatten.

Auch das wurde vom tollen Publikum gewürdigt und man saß oder stand noch eine Weile beienander.

Der Erfolg und Spaß auf allen Seiten bestätigt, dass die öffentliche Aufführung des Einankters zu einer Einrichtung geworden ist!

 

So., 06.12.2009, ca. 16 Uhr im Rahmen der Seniorenweihnachtsfeier des DRK Ahlten